Für die EVP gilt

Auf der Basis christlicher Werte wie Verantwortung, Gerechtigkeit oder Nachhaltigkeit betreibt die EVP als Mittepartei eine sachbezogene und lösungsorientierte Politik, die dem Wohl aller Menschen dient.

Wir wollen...
die Schöpfung nachhaltig nutzen
und wirkungsvoll schützen.
Wir wollen...
dass auch nach uns hält,
was wir heute gestalten.
Wir wollen...
Leben stützen
und Leben schützen.
Wir wollen...
weder Verschwendung
noch Mangel hinnehmen.

KANTON BERN

Revi­sion des Sozi­al­hil­fe­ge­set­zes: Sen­kung des Grund­be­darfs ist sozi­al­po­li­tisch inakzeptabel

Die EVP lehnt die vom Regie­rungs­rat vor­ge­schla­gene Revi­sion des Sozi­al­hil­fe­ge­set­zes ab. Die vor­ge­se­hene Kür­zung beim Grund­be­darf um 1030 Prozent…

Ent­las­tungs­pa­ket 2018: Gesunde Finan­zen und ein star­ker Stand­ort Bern sind prioritär

Die EVP begrüsst die Prä­sen­ta­tion des Ent­las­tungs­pa­ke­tes in der vor­lie­gen­den Form und dankt der Regie­rung und Ver­wal­tung für die fundierte…

EVP-​Grossrat Patrick Gstei­ger tritt zurück

Nach 7 Jah­ren Enga­ge­ment als Gross­rat tritt Patrick Gstei­ger per Ende Juli 2017 aus dem Kan­tons­par­la­ment zurück. Mit ihm ver­liert die EVP-​Fraktion im…

SCHWEIZ

Gestalte Poli­tik und Gesell­schaft mit!

Am 9. Sep­tem­ber tref­fen sich ver­schie­dene Expo­nen­ten, Mit­glie­der, Exper­ten und Inter­es­sierte der EVP Schweiz in Olten. Dort legt die EVP ihre…

Fak­ten, Fotos, Prä­sen­ta­tio­nen — die DV Münsin­gen ist online

Ja zu Alters­vor­sorge 2020, Ernäh­rungs­si­cher­heit und Par­tei­vor­stand: Die Fak­ten, Fotos und Prä­sen­ta­tio­nen der DV Münsin­gen sind online.

EVP Schweiz neu mit schlag­kräf­ti­gem Parteivorstand

Die EVP Schweiz hat an ihrer Dele­gier­ten­ver­samm­lung am Wochen­ende in Münsin­gen ein­stim­mig ihren neuen Par­tei­vor­stand gewählt. Damit ver­fügt die Partei…

Nächste Abstimmungen


Newsletter abonnieren

Spenden
Unterstützen Sie uns praktisch

Mitgliedschaft
Werden Sie Mitglied der EVP

Parolen

Ja zur Reform der Altersvorsorge 2020 

Ohne diesen ersten Reformschritt können 2030 keine Renten mehr ausbezahlt werden! Daher am 24. September 2x Ja zur Altersreform und zur Mehrwertsteuererhöhung, da die Reform sonst scheitert. 

Ja zur Ernährungssicherheit

Für gesichertes Kulturland sowie eine standortangepasste und ressourceneffiziente Lebensmittelproduktion.